Set "SONATA" in 1/2, 3/4 (€ 549,-) und 4/4 (€ 699,-)

 [English below]

Set-Preis inkl. Violine (neu, spielfertig), Bogen (wahlweise Brasil oder Carbon), Koffer Rockbag "Deluxe" und Kolophonium. Optional mit Wittner-Saitenhalter mit 4 Feinstimmern (+ € 12,-). Preis zzgl. Verpackung und Versand (in DE € 16,50, Ausland bitte erfragen).

Aus der gleichen Werkstatt wie unsere seit Jahren erfolgreichen, hochwertigen Meisterkopien kommt die Sonata, ein gehobenes(!) Schülerinstrument für sehr anspruchsvolle Anfänger, Fortgeschrittene - aber auch gute Amateurspieler, die sich nach Ihrer "alten Schachtel" endlich ein leichter ansprechendes, besser spielbares Instrument wünschen, aber nicht gleich zweitausend Euro oder mehr investieren wollen.

Armlänge

Alter

Violingröße

44,5 - 50,0 cm

4-7 Jahre

1/4

50,0 - 56,0 cm

6-10 Jahre

1/2

56,0 - 60,0 cm

9-11 Jahre

3/4

ab 60 cm

ab 10/Erwachsene

4/4 ("ganze")

Ein Angebot wie dieses kann Ihnen ihr Geigenbauer um die Ecke nicht machen - das Preis/Leistungsverhältnis ist hervorragend, und unser Angebot exklusiv in Deutschland!

Wie kaum ein anderer Hersteller vermag diese Meisterwerkstatt mit angeschlossener kleiner Manufaktur Instrumente auf gleichbleibend hohem Niveau zu bauen, die stets saubere Handarbeit, genaue Justage und einen kräftigen, tragenden, leicht ansprechenden Ton garantieren. Die wissenschaftlich basierte Auswahl, Lagerung und Verarbeitung guter und besserer Tonhölzer ermöglicht diese Konstanz, die wir und unsere Kunden von den feinen Meisterkopien (für Hobbyspieler, Studenten im Fach Violine und sogar als Zweitinstrumente für Profis) so schätzen.

Wie erreicht es diese Werkstatt, für einen so kleinen Preis (Ihr Geigenbauer kann für dieses Geld höchstens ein reines(!) Anfängerinstrument aus sogenannter "hiesiger" Produktion anbieten!) so exakt verarbeitete gehobene Schülerviolinen anbieten zu können: Ein Geheimnis liegt in der Vereinfachung des Arbeitsprozesses - genauso saubere Handarbeit, jedoch von Instrument zu Instrument weniger individualisiert/klangoptimiert. Ein anderer Aspekt ist die nicht alt-imitierte, glattere und somit weniger aufwändige Handlackierung (Spiritus). 

Besonders positiv fällt auf, dass bei der Anpassung der so wichtigen Spieleigenschaften (Steg, Saitenlage) keine Kompromisse gemacht wurden. Stegqualität (es kommen nur gehärtete, langlebige Markenstege des renommierten französischen Herstellers Despiau zum  Einsatz!) und -formung sind vorbildlich.

Die Garnituren (Griffbrett, Wirbel, Saitenhalter, Kinnhalter) sind ebenfalls von sehr guter Qualität, und zwar aus indischem Ebenholz (Indien ist der internationale Hauptlieferant von Garnituren für Streichinstrumente). 

Die verwendeten Tonhölzer jedoch werden ebenso sorgfältig mehrjährig abgelagert wie jene für die Meisterkopien. Es kommen wie gewohnt höherwertige chinesische Tonhölzer zum Einsatz: langsam gewachsene Himalaya-Klangfichte und Sichuan-Resonanzahorn. Alle Böden und Zargen sind natürlich geflammt, jedoch etwas schlichter gezeichnet als jene der teureren Instrumente.

Ergebnis dieser Vereinfachungen sind Violinen, die viele Aspekte der Meisterkopien in sich tragen: einen von Beginn an ausgeglichenen Klang, die leichte Ansprache und die dank feiner End-Justage einwandfreie Spielbarkeit - besonders wichtig für Schüler und Hobbyspieler, damit sie sich auf andere technische Aspekte des Spiels konzentrieren können!

In der neuen Version (ab 06/2014) besitzen die Instrumente eine noch schönere, strahlendere Lackierung (Spiritus), die sich schon fast mit der der Konzertinstrumente messen kann!

Natürlich kann die "Sonata" nicht ganz den tonlichen Tiefgang und Reichtum der >>> Meisterkopien <<< erreichen - jedoch sind die Violinen farbig, kräftig und flexibel in der Klanggestaltung - optimal für gute Schüler und solche, dies es werden wollen. 

Wenn also Ihr Sprössling bspw. von der 3/4-Größe auf eine "ganze Geige" umsteigt, schon ein paar Jahre spielt - Sie als Eltern aber unsicher sind, ob das Kind in den so wechselvollen Jahren der Pubertät auch wirklich "dabei" bleibt - dann ist die "Sonata" ein hervorragender Kompromiss zwischen Qualität und Preis.

Oder sind sie ein Hobbyspieler, der ein klangstabiles und zuverlässiges Instrument sucht, um seine in die Jahre gekommene alte sächsische oder böhmische Fidel in Rente schicken zu können -ohne aber gleich den Schritt zu einer unserer Meistergeigen machen zu wollen?! Auch dann werden Sie in der "Sonata" einen guten Begleiter finden.

Die Bilder zeigen Beispielinstrumente des Modells "Sonata".

Set "Sonata" - € 549 (in 1/2 und 3/4) bzw. € 699,- (4/4).
Set "Sonata" - € 549 (in 1/2 und 3/4) bzw. € 699,- (4/4).
Set "Sonata" - € 549 (in 1/2 und 3/4) bzw. € 699,- (4/4).
Set "Sonata" - € 549 (in 1/2 und 3/4) bzw. € 699,- (4/4).
Set "Sonata" - € 549 (in 1/2 und 3/4) bzw. € 699,- (4/4).
Set "Sonata" - € 549 (in 1/2 und 3/4) bzw. € 699,- (4/4).
Set "Sonata" - € 549 (in 1/2 und 3/4) bzw. € 699,- (4/4).
Set "Sonata" - € 549 (in 1/2 und 3/4) bzw. € 699,- (4/4).
Einstufung Sonata.
Klangfarben "Sonata".
Set "Sonata" - € 549,- (1/2 und 3/4) bzw. € 699,- (4/4).

"Sonata" 1/2 - 4/4 Violin Outfit - High Grade Advanced Student Violin - € 549-699

 The Sonata is a high grade advanced student violin from the workshop that makes our precious "Meisterkopien" (master grade copies). In contrast to the concert violins, the making process is more streamlined (the top and bottom of the violin are adjusted for Sound in 4 spots each, as opposed to 16 each in the concert version) - resulting in a cheaper alternative that is still very good indeed.

The Sonata is only available as a Stradivarius 1715 copy and made of AB-grade Chinese tonewoods, with beautiful flaming and the same kind of fine oil/spirit varnish as its concert "sisters". The sound is brilliant, well-balanced and flexible, the response fast and the playability is just as good as that of the more expensive variety - all Instruments by this wokshop are adjusted for optiumum playablility by Master Jian Zi-Feng himself!

As with the "Meisterkopien", all the parts of the set-up are of select quality: Madagascan ebony fingerboards (sourced from Bubenreuth, Germany) and high grade pegs, tailpiece and chinrest of polished Indian ebony. The bridge is made by Despiau, France (*). The violin comes with Thomastik "Dominant" strings.

The Sonata is suitable for advanced beginners and restarterts up to dedicated and experienced amateur players. For children and less experienced adult Players, we recommend the additiion of a Wittner tailpiece with 4x finetuners (qv) for € 15,-; the tailpiece will be mounted by us before shipping at no extra charge. The price for our recommended outfit (incl. the violin, the Rockbag Deluxe case, a brazilwood or carbon fibre bow and resin)  is € 549,- (1/2 & 3/4 sizes) and € 699,- for the 4/4 ("full size") version, excluding shipping.