Lu Qing Stradivari "Cremoneser" 1715 4/4 Kopie (AAAA-Holz, Meistergeige) - € 2.800,-

 [English below]

*neu* Da uns Lu Qing neue, noch bessere Konditionen anbietet, können wir diese an Sie, unsere Kunden, weitergeben. Statt des ursprünglichen Preises können wir Ihnen dieses feine Instrument für nur € 2.800,- (statt € 3.500,-) anbieten.

Lu Qing (*1964) ist ein erfahrener Meister, der handwerklich und tonlich hervorragende Instrumente baut. Diese Stradivari-Kopie zeichnet sich durch einen ebenso brillanten wie süßen, tragfähigen Klang aus. Für Hobbyspieler und Profis. Der Preis versteht sich ohne Zubehör, zzgl. Versand (€ 16,50 in DE, Ausland bitte erfragen).

Lu Qing baut u.a. auch für deutsche und österreichische Geigenbauer, die die Instrumente dann unter ihrem eigenen Namen teu(r)er verkaufen - so einen Etikettenschwindel machen wir natürlich nicht mit. Bei uns bekommen Sie das Original als Original.

    • erstklassige Tonhölzer (Himalaya-Fichte, Szechuan Ahorn) - 30+ Jahre gelagert
    • komplett in reiner meisterlicher Handarbeit entstanden
    • hochwertiger Setup mit Aubert Steg
    • feine Handlackierung im italienischen Stil
    • hartes Griffbrett aus madagaskanischem Ebenholz
    • feine Garnitur (Palisander)

Aus der sogenannten "goldenen Periode" (ca. 1700-1725) stammt die ca. 1715 entstandene "Cremoneser" (auch "ex-Joachim" genannt)  aus der Werkstatt des populärsten aller Geigenbauer,Antonio Stradivari (1644 oder 1648-1737). Es gehört zu den berühmtesten  und am meisten kopierten Instrumenten dieses Erbauers und befindet sich seit 1961 im Besitz des Städtischen Museums von Cremona - daher die heute gebräuchliche Bezeichnung "Cremoneser". Gespielt wurde das Original u.a. von Joseph Joachim, dem berühmten österreichischen Virtuosen des 19. Jahrhunderts und Freund von Robert Schumann und Johannes Brahms.

Die Bilder zeigen das tatsächliche Instrument.

Galerie Meistervioline Lu Qing Strad 1715, Baujahr 2016

Einstufung Meisterviolinen.
Klangfarben Meistervioline Lu Quing Strad-Kopie.

*new* Lu Qing Stradivarius 1715 Copy Master Violin - € 2,800,-

 Lu Qing (*1964) is an experienced master luthier from Beijing. His violins are expertly made of the best available tonewoods (AAAA grade Himalayan spruce and Szechuan maple), naturally dried for 30+ years. The varnishing materials are sourced from Germany, and the varnish is hand-applied in the classic Italian style. Lu also makes instruments for other makers in Europe who sell them as their own - at a higher price, of course. We sell them for what they are - at a reasonable price.

This copy of Stradivarius 1715 is distinguished by its brilliant, powerful tone. The response is fast and the balance outstanding. It is suitable for experienced amateur players, conservatory students and professional players.